Leistungsspektrum Urologie

Das MedVZentrum Ebersberg ist ein nach der DIN ISO 9001:2015 zertifiziertes Versorgungszentrum mit Urologie und Mitglied des zertifizierten Prostatazentrums München.

In der Urologie des MedVZentrums Ebersberg wird das gesamte Spektrum der Urologie angeboten.

Die Schwerpunkte liegen in der:

  • Operativen und medikamentösen Tumortherapie (vor allem Prostata / Niere / Blase / Hoden)
  • Fluoreszenzgestützte Blasentumortherapie (Transurethrale Resektion der Harnblase mit Hexvix)
  • Abklärung und Therapie von Beckenbodendefekten (Harninkontinenz)
  • Minimalinvasiven Steintherapie
  • Therapie der Prostatahyperplasie (KTP-Laser-Therapie)
  • Abklärung der erektilen Dysfunktion
  • Diagnostik und Therapie andrologischer Fragestellungen
  • Kinderurologie
  • Vorsorge- und Nachsorgetherapie bei urologischen Krebserkrankungen.

Zusammen mit den praxisbezogenen Zusatzgegebenheiten:

  • Sonographie des Bauchraums mit Gefäßdarstellung
  • Spezielle Sonographie des äußeren Genitales
  • Farbduplexsonographie des Hodens
  • Abklärung von Beckenbodendefekten
  • Blasendruckmessung (Urodynamik)
  • Psychosomatische Grundversorgung urologischer Erkrankungen
  • Spezielle urologische und organbezogene Vorsorgeuntersuchungen.

Die Praxis besitzt die personen­gebundene Facharzt­bezeichnung "Spezielle urologische Chirurgie" und die personen­gebundene Zusatz­bezeichnung "Medikamentöse Tumor­therapie" und "Psycho­somatische Grund­versorgung".

© MedVZentrum Ebersberg GmbH

Zertifiziertes Mitglied im Prostatazentrum München des Dachverbandes Deutscher Prostatazentren

Zertifiziert nach
DIN EN ISO 9001:2015

Gesamtklinikum mit Diagnostik, Therapie und Pflege, inklusive Funktionsdienst und Speiseversorgung